JBZ

„Willkommen sein“ ist die Devise
unserer Einrichtung, welche qualifizierte
soziale Dienstleistungen
vor dem Hintergrund eines
humanistischen Menschenbildes
erbringen möchte.

JBZ Welcome House

Steinpleiser Straße 32
08115 Lichtentanne

Das „Welcome House“
ist zu erreichen unter
Tel.: (03 75) 50 19 50-5 28
Fax: (03 75) 5 01 95  55
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it

So finden Sie uns...

Wir haben freie Plätze für
das Freiwillige Soziale Jahr 2017/2018
und für den Bundesfreiwilligendienst

Das JBZ (Jugendbegegnungszentrum) Lichtentanne wurde aus einer Industriebrache im Rahmen von Jugendprojekten zu einem Zentrum der Begegnung besonders für Jugendliche und jung gebliebene umgebaut.

Am 11.11.2015 hat unsere Lichtentanner Einrichtung eine  neue Aufgabe übernommen. Aus dem Jugendbegegnungszentrum wurde die Inobhutnahmestelle für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge mit Namen „Welcome House“.

Vorrangiges Anliegen der Einrichtung ist es, den Nöten der Zeit zu begegnen und auf der Basis einer wertschätzenden Haltung und unter Wahrung der Rechte von Kindern und Jugendlichen zu helfen, wo es dringend nötig ist.

Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr, die aus ihrem Heimatland durch Krieg, Bürgerkrieg, Vertreibung, Misshandlung und Verelendung flüchteten und ohne Begleitung von Sorgeberechtigten in Deutschland eintreffen sollen in unserer Einrichtung ein zeitweiliges zu Hause finden. Hierbei ist die Schaffung eines friedvollen Klimas des Angekommen seins und der Geborgenheit grundlegendes pädagogisches Anliegen. Auf dieser Basis werden dann das Clearingverfahren, die Vermittlung von Alltagskompetenz, Sprachkompetenz und das Hilfeplanverfahren durchgeführt.